Unser Sardinien Kitecamp ist zurück!

Gemeinsam Spass haben, Lernerfolge feiern und in der Boardflash Community den Kiteurlaub genießen – Wir reisen mit euch nach Sardinien. Warmes Wasser und eine hohe Windsicherheit treffen auf Dolce Vita.

Unser Schulungspot Punta Trettu befindet sich im Süden der Insel und ist von der Unterkunft nur wenige Minuten entfernt. Der Spot bietet uns einen tollen Flachwasserspot mit großem Stehrevier und damit ideale Bedingungen. Die beiden Hauptwindrichtungen, Mistral und Scirocco, sorgen für glattes Wasser hinter der Landzunge.

Die Insel ist für ihr kristallklares Wasser und wunderschöne Sandstrände bekannt, die zum kiten, baden und entdecken einladen. Auch die ursprüngliche Natur sowie die traditionellen Restaurants sind definitiv einen Besuch wert.

  • Flachwasser und Stehrevier

  • gemeinsam Kiten und Neues erlernen

  • tägliche Schulung

  • sehr hohe Windwahrscheinlichkeit

  • Yoga & SUP

Termine 2022:

Wir versuchen unsere Termine so zu legen, dass wir nicht in der Hauptferienzeit Italiens vor Ort sind und gute Windbedingungen erwarten können.

02.04. bis 09.04.2022

09.04. bis 16.04.2022

16.04. bis 23.04.2022

Temperatur : 11-20°C
Ø tägliche Sonnenstunden: 8 Std.
Windwahrscheinlichkeit über 12kn: 87%
Flachwasser
Stehbereich

Kosten:
930€ für 6 Tage Kitecamp inkl. Unterkunft

+ 150€ Materialnutzung
(Genieße die Möglichkeit, die ganze Woche unseren Materialpool der neusten Kites von North und Core zu nutzen)

Unterkunft:
– 4er Appartment (2 Bett Zimmer): inklusive
– Einzelzimmer und 2er Appartment auf Anfrage

Ein kleiner Einblick in bewegten Bildern:

Der Kitespot:

Der Kitespot liegt an einer großen Landzunge, die für flaches Wasser und einen großen Stehbereich sorgt. Kombiniert mit den zwei Hauptwindrichtungen, Mistral und Scirocco, bieten wir euch ein Revier mit perfekten Bedingungen bei beiden Windrichtungen und zudem einer hohen Windwahrscheinlichkeit. Ideale Bedingungen zum Lernen für jedes Level.

Außerdem hat die Bucht (Punta Trettu) dank ihrer besonderen Lage, die meisten der mediterranen Windrichtungen zu bieten: Mistral, Ponente, Sirocco, Levante und Libeccio. Durch den thermischen Effekt kann man auf die von der Wettervorhersage angezeigten Mistral- und Sirocco-Winde, immer 5 bis 10 Knoten hinzurechnen!

    • riesiger Stehbereich
    • flaches, kristallklares Wasser
    • konstante Winde

Unsere Unterkunft:

Untergebracht sind wir im Kitehouse Sardinia. Dort werdet ihr jeweils zu viert in einem Appartement mit 2 Schlafzimmern, Küche, Bad und einer Veranda mit Hängematte untergebracht.

Zum Relaxen nach einem Tag auf dem Wasser lädt die große Gartenanlage mit Pool und Grillanlage ein. Zusätzlich organisieren wir für euch in jeder Woche einen gemeinsamen Grill und Antipasti-Abend.

An windfreien Tagen entdecken wir die Insel, machen Yoga oder können mit den SUPs auf Tour gehen.

Nur das neuste Material

Eine qualitativ hochwertige und gut abgestimmte Ausrüstung ist an jedem Sport ausschlaggebend. Mit unserem vielseitigen Materialpool ermöglichen wir euch den größten Spaß und einen schnellen Lernprogress.

Egal ob ihr Freeride, Freestyle, Wakestyle oder Wave bevorzugt, bei uns kommt jeder auf seine Kosten. Für jedes Einsatzgebiet gibt es einen idealen Schirm und ein dazu passendes Brett.

Gemeinsam mit unseren Kitelehrern versuchen wir herauszufinden, mit welchem Material du dich am wohlsten fühlst.

Anreise:

Wir empfehlen euch die Anreise über den Flughafen Cagliari. Alternativ und meist günstiger ist allerdings der Flughafen Olbia. Momentan liegen die Preise für Hin- und Rückflug inkl. Gepäck bei 150 bis 300€ je nach Abflugsort und Airline.

Anfrage: